Gemeinsamkeiten erleben-Unterschiede respektieren


Andern bei der Genesung zu helfen kennt keine Sprachgrenzen


Aus Incontro 2020 wird Incontro 2021

Das Corona Virus hat uns alle fest im Griff. Die Situation rund um die weltweite Pandemie hat sich in den letzten Wochen und Tagen dramatisch verschärft, mit Konsequenzen leider auch für uns und Incontro 2020.

Da derzeit Niemand weiss, wie lange der Ausnahmezustand dauern wird, hat sich das Organisationskomitee entschieden, den für den 28. und 29. August 2020 geplanten Kongress zu verschieben.

Der 1. Nationale AA Kongress findet neu am Wochenende vom 4. und 5. September 2021 statt. Ort, Konzept und Programm bleiben bestehen, wie geplant.

Alles Gute, gute 24 Stunden und: bitte bleibt gesund!

Herzlich willkommen!


„Für jeden von uns ist es eine überwältigende Tatsache, dass wir eine gemeinsame Lösung gefunden haben. Wir haben einen Weg gefunden, über den wir uns völlig einig sind und auf dem wir brüderlich vereint und in voller Harmonie weitergehen.“ AA

Unter dem Motto «Gemeinsamkeiten erleben – Unterschiede respektieren» laden die Anonymen Alkoholiker Schweiz zum 1. Nationalen Kongress der AA Schweiz ein. Incontro bietet eine einzigartige Plattform für Zugehörige aus allen 12-Schritte-Programmen in der Schweiz, in Liechtenstein, Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich und vielen mehr. Während zwei Tagen werden nicht nur Sprachgrenzen überwunden, es werden Brücken gebaut!

Veranstalter: AA Anonyme Alkoholiker Schweiz
www.aa-incontro2020.org/

"Das Leben bekommt einen neuen Sinn zu sehen, wie Menschen genesen, wie sie wiederum anderen helfen, wie die Einsamkeit verschwindet, wie die Gemeinschaft um Sie herum wächst und wie Sie Freunde gewinnen, das sind Erfahrungen, die Sie nicht missen sollten. Wir sind sicher, dass keiner von Ihnen das missen möchte. Begegnung mit Neuen und häufiger Kontakt untereinander, das sind Lichtblicke in unserem Leben." (AA, p. 103)